Es bleibt vorerst bei der Passierschein-Regelung für die Neukronenberger Straße: Die von vielen Autofahrern vor allen Dingen im morgendlichen Berufsverkehr als Schleichweg zwischen Bergisch Neukirchen und Quettingen missbrauchte Straße bleibt für weitere drei Jahre für den Durchgangsverkehr gesperrt. [Weiterlesen]